Jetzt können Sie aufatmen!!!
Wir desinfizieren Ihre Klimaanlage.


1.
Wie kommt es zur
Geruchsbelästigung ?


2.
Besteht Gefahr
für die Gesundheit?


3.
Bieten Luftfilter
dagegen einen wirksamen Schutz ?


4.
Was also tun,
wenn die Klimaanlage „Stunk“ macht?


Die feuchtwarme Umgebung in der Klimaanlage bietet ideale Bedingungen für ein verstärktes Wachstum von Keimen, Bakterien und Pilzen.

Modrige Gerüche im Fahrzeuginnenraum sind die Folge.


Bei einer verstärkten Konzentration von Mikroorganismen in Der Luft können Allergien ausgelöst und Atemwege gereizt werden.


Nur geringfügig, denn Microorganismen können aufgrund ihrer Größe fast ungehindert den Luftfilter passieren. Werden die Luftfilter nicht regelmäßig
ausgetauscht, nisten sich dort ebenfalls Keime, Bakterien und Pilze ein.


Jährliche Desinfektion der Klimaanlage. Wir verwenden hierzu ein hochwirksames Desinfektionsmittel mit patentierter Wirkstoffkombination. Es tötet die Krankheitserreger
ab und schwemmt sie aus der Anlage aus.

 

 

  • Banner_La
  • Banner_L1
  • Banner_L2
  • Banner_L3
  • Banner_L4
  • Banner_L5
  • Banner_L6
  • Banner_L7